Solvis Wärmepumpen, Ihre erste Wahl bei Neubau!



Heizen Sie kostengünstiger und umweltschonender als mit anderen Energieträgern:

Solvis - Wärmepumpen

⇒   bei Neubauten, Niedrigenergie- und Passivhäusern mit einem Heizwärmebedarf bis 15 kW
⇒   bei Fußboden- und Wandheizungen mit geringen Vorlauftemperaturen und großflächiger
      Wärmeabgabe

Sechs stichhaltige Gründe sprechen für die Wärmepumpe bei Neubauten:

⇒   Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen bei Öl und Gas
⇒   bei einer Kombination mit Solaranlage sind Einsparungen der Heizkosten bis zu 50%
      gegenüber Öl-/Gaskessel möglich
⇒   Nutzung von Umweltwärme – ganzjährig und kostenlos
⇒   Schornstein und Bevorratung von Brennstoff sind nicht nötig
⇒   Emissionsfreiheit vor Ort durch die Reduktion des Schadstoff-Ausstoßes
⇒   sehr wartungsarm, zuverlässig und langlebig


Die Luft / Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero – Wärme aus der Luft gegriffen.


Zitzler Haustechnik - Wärmepume

Sie wünschen sich grüne und sichere Energie für Ihre Wärmeversorgung? Mit der Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero lässt sich Wärme ganz einfach aus der Luft gewinnen. Das Prinzip: Das Gerät saugt die Umgebungsluft ein und gewinnt die darin steckende Wärmeenergie. Diese wird dann über einen Wärmetauscher an das System für die Heizung und Warmwasserbereitung abgegeben.

Fast unglaublich, aber wahr:

Auch bei klirrendem Frost im Winter steckt noch genug Sonnenenergie in der Luft, so dass die Wärmepumpe selbst bei minus 20° noch Wärme für ein wohlig warmes Zuhause aus der Luft gewinnt. Und noch Vorlauftemperaturen bis 60° Celsius erreicht. Natürlich kann zusätzlich noch die Sonnen­wärme direkt über Kollektoren genutzt werden, wie im Bild oben dargestellt.



Die hocheffiziente Sole / Wasser-Wärmepumpe SolvisTeo – Erdwärme ist das ganze Jahr über kostenlos vorhanden.


Zitzler Haustechnik - Wärmepume

Mit der Sole/Wasser-Wärmepumpe SolvisTeo holen Sie sich Erdwärme ins Haus:

Über einen Erdreichkollektor oder eine Erdsonde wird dem Boden Wärme entzogen und für die Heizung und Warmwasserversorgung im Haus genutzt. Das funktioniert selbst im tiefsten Winter. So sichern Sie sich ein gutes Stück Unabhängigkeit mit der nachhaltigen Alternative zu Öl und Gas. Die Erd­wärmepumpe SolvisTeo ist mit 10 und 16 kW Heizleistung erhältlich.

Für maximalen Warmwasserkomfort liefert sie sogar Vorlauftemperaturen von bis zu 60° Celsius. Somit ist keine Nachheizung für das Trinkwasser nötig – im Gegensatz zu vielen anderen Wärmepumpen.

Zitzler Haustechnik - Solvis - 5 Jahre Garantie


Zitzler Haustechnik - Solvis - Förderung




Mehr Informationen erhalten Sie hier.